Schenken, Vererben, Erben

Schenken

Die Schenkung bietet die Möglichkeit, bereits zu Lebzeiten das Vermögen auf Ehepartner, Kinder, Freunde, andere nahestehende Personen oder bestimmte Rechtsträger steueroptimal zu übertragen.

Dabei sind zahlreiche Rechtsvorschriften zu beachten, damit eine optimale Übertragung stattfinden kann, die Risiken berücksichtigt und Bedingungen klar regelt.

Ganz gleich, ob Sie eine Schenkung ohne Auflagen, Schenkungen mit Bedingungen (Nießbrauch, Wohnrecht, Rente) oder teilentgeltliche Übertragungen durchführen wollen, empfehlen wir, sich ein wenig Zeit zu nehmen. Wir erstellen mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten, achten auf Fristen, Rückfallklauseln, steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und begleiten Sie mit unserem besonderen Netzwerk bis zur endgültigen Übertragung der Vermögensgegenstände.

Vererben

Als redlicher Mensch möchten Sie, dass nach Ihrem Tod alles möglichst gut geregelt ist. In den meisten Fällen wird es wohl sinnvoll sein, testamentarische Handlungen vorzunehmen, vor allem, wenn minderjährige Kinder erben und das Jugendamt mit ins Spiel kommt. Wir unterstützen Sie dabei gern und helfen Ihnen Ihre Entscheidungen so zu gestalten, dass Sie sich wohl fühlen.

Gerne können Sie bei uns auch ein „Probe-Szenario“ durchführen. Sie werden überrascht und vielleicht auch erschrocken, doch in jedem Fall froh sein, dass Sie jetzt noch das Heft in der Hand haben, alles Notwendige zu regeln.

Erben

Der Fiskus kennt keine Trauer. Für ihn ist ein Verstorbener ein Fall für die Erbschaftssteuer. Das Mindeste, was wir für Sie tun können, ist, eine Erbschaftssteuererklärung zu erstellen, die alles berücksichtigt, um diese Steuer zu reduzieren.

Kann man noch mehr gestalten? Im Normalfall nein. Doch treten immer wieder Sachverhalte ein, die tragisch sind, die so nicht gewollt waren. Auch gibt es Testamente, die sehr schwierig auszulegen oder missverständlich sind, die unklare Regelungen oder gar Formfehler enthalten. Für die Zivilgerichte ist dies Tagesgeschäft.

Was folgt, sind Streitigkeiten im Erbenkreis und möglicherweise ungewollte Steuerbelastungen. Beide Themen liegen uns am Herzen. Wenn es Streitigkeiten gibt, empfehlen wir professionelle Erbmediation, damit zum einen Familienfriede einkehrt und zum anderen das Erbe steuerlich optimal gestaltet werden kann.

Unsere Leistungen

  • Wir gestalten und helfen Ihnen, die richtige Form der Vermögensübertragung zu wählen.
  • Wir beraten und reduzieren die steuerlichen Belastungen.
  • Wir helfen und verhindern ungewollte Streitigkeiten und Belastungen.
  • Wir erstellen Ihnen die notwendigen Steuererklärungen und garantieren dabei die niedrigste Steuerbelastung.
 
Ihre Ansprechpartner
Foto: Heinz Herres
Heinz Herres
Steuerberater

Egal ob Sie schenken, vererben oder erben – in allen Fragen rund um Schenkungs- und Erbschaftssteuer steht Ihnen Heinz Herres mit Rat und Tat zur Seite.

Foto: Julian Gerardy, B.A., Steuerberater
Dipl.-Finw. (FH)
Julian Gerardy, B.A.
Steuerberater